Scheune steht in Flammen

Am Donnerstag (23.7.2015) gegen 22.40 Uhr geriet an der Weiherstraße eine Scheune, in der Stroh gelagert war, in Brand. Das Lager brannte lichterloh, als die Einsatzkräfte eintrafen. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Das Kommissariat für Branddelikte ermittelt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

24. Juli 2015, 09:52 Uhr

Liebe Leser von halloherten,

wir - die Redaktion von halloherne, halloherten und hallorecklinghausen - stellen unsere Arbeit für das Portal halloherten ein. Vorerst.
Derzeit arbeiten wir an einem neuen Konzept für lokale Nachrichtenportale, das zunächst auf halloherne verwirklicht wird. Auf dieses Ziel konzentrieren wir jetzt alle Kräfte. Sobald das in Herne funktioniert, kommen wir zurück nach Herten.

weiter auf halloherten... weiter zu halloherne...