Verkehrsunfall in Recklinghausen

Eine 24 Jahre alte Frau verursacht am Freitag (17.7.2015) gegen 22.12 Uhr einen Verkehrsunfall auf dem Grafenwall in Recklinghausen. An einer Straßenabsperrung musste die 24-Jährige nach links abbiegen. Dabei stieß sie mit dem Krad eines 44 Jahre alten Herteners zusammen. Der Kradfahrer und seine 59-jährige Beifahrerin kamen dabei zu Fall. Der dabei schwer verletzte 44-jährige wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gefahren.  Die Beifahrerin, ebenfalls aus Herten, wurde leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Der Kreuzungsbereich wurde während der polizeiliche Unfallaufnahme für circa 3 Stunden gesperrt.

18. Juli 2015, 16:21 Uhr

Liebe Leser von halloherten,

wir - die Redaktion von halloherne, halloherten und hallorecklinghausen - stellen unsere Arbeit für das Portal halloherten ein. Vorerst.
Derzeit arbeiten wir an einem neuen Konzept für lokale Nachrichtenportale, das zunächst auf halloherne verwirklicht wird. Auf dieses Ziel konzentrieren wir jetzt alle Kräfte. Sobald das in Herne funktioniert, kommen wir zurück nach Herten.

weiter auf halloherten... weiter zu halloherne...