Eintauchen in die Vergangenheit

Krankenpfleger Dennis Schilb und Dr. Anette Borchert.

Projekt am Gertrudis-Hospital für demente Patienten: Die Zahl der dementiell erkrankten Menschen steigt beständig. Damit stehen auch die Krankenhäuser vor neuen Herausforderungen. Denn wie bekommt …

Medikamente können Sonnenbrand verursachen

Vorsicht bei der Einnahme von Medikamenten.

Sommerzeit ist Sonnenzeit – mehr oder weniger intensiv. Für Menschen, die bestimmte Medikamente einnehmen ist besondere Vorsicht geboten. Denn in Verbindung mit dem Sonnenlicht (UV-Strahlung) können …

FBS-Kurs: Bewegung für Körper und Geist

Am Samstag, 15. August, von 10 bis 12 Uhr findet in der Familienbildungsstätte Herten ein Workshop zum Thema „Bewegung für Körper und Gehirn“ unter der Leitung von …

Besuch aus der Türkei

Frau Dr. Anette Borchert, Chefärztin der Klinik für Geriatrie, mit den türkischen Schülerinnen.

Krankenpflege-Schülerinnen aus der Türkei besuchten am Wochenende (11.7.2015) das Gertrudis-Hospital. Die angehenden Pflegekräfte aus Bergama, einer Kreisstadt der Provinz Izmir, bekamen so während …

30 Jahre im Schlosspark

Tag der offenen Tür in der LWL-Klinik zum 30-Jährigen. Fotostrecke

Die LWL-Klinik Herten für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist seit 30 Jahren im Schlosspark beheimatet und öffnet am Mittwoch (24.6.2015) …

Kurs für pflegende Angehörige

Das Gertrudis-Hospital bietet ab Dienstag, 14.7.2015, wieder einen neuen Pflegekurs für pflegende Angehörige an- kostenfrei. Anmeldungen nimmt Regina Kaiser, Gertrudis-Hospital, …

Schulung für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Ab Montag, 13. .Juli,  bietet das Gertrudis-Hospital wieder eine Schulung für Angehörige von Demenzkranken an. Die Teilnehme ist kostenfrei. Die Schulungen für …

Liebe Leser von halloherten,

wir - die Redaktion von halloherne, halloherten und hallorecklinghausen - stellen unsere Arbeit für das Portal halloherten ein. Vorerst.
Derzeit arbeiten wir an einem neuen Konzept für lokale Nachrichtenportale, das zunächst auf halloherne verwirklicht wird. Auf dieses Ziel konzentrieren wir jetzt alle Kräfte. Sobald das in Herne funktioniert, kommen wir zurück nach Herten.

weiter auf halloherten... weiter zu halloherne...